Unsere Datenschutzerklärung gemäß Art. 13 Reg. EU Nr. 679/2016

Innovationclub S.R.L. erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie die entsprechenden Online-Dienste unter https://www.chargecar.com durchsuchen oder nutzen.
Unter personenbezogenen Daten verstehen wir alle Informationen, die verwendet werden können, um Sie als Person zu identifizieren.
Unser Unternehmen hat die personenbezogenen Daten seiner Kunden stets geschützt und garantiert, alle Anstrengungen zu unternehmen, um diese sorgfältig zu verwalten, zu schützen und die Anforderungen der neuen europäischen Verordnung Nr. 679/2016 (im Folgenden “DSGVO”) zu erfüllen.
Der Zweck dieser Erklärung besteht darin, Ihnen eine klare und detaillierte Erklärung darüber zu geben, wie, wann und warum wir Ihre Daten erheben und verwenden. Sie soll Ihnen eine einfache und transparente Erläuterung unserer Politik hinsichtlich dem Schutz der personenbezogenen Daten geben und Ihnen zeigen, wie Ihre Rechte effizient ausgeübt werden.
Innovationclub S.R.L. möchte auch sicherstellen, dass Sie über alle Änderungen dieser Datenschutzerklärung informiert sind, indem wir Ihnen eine E-Mail-Nachricht an die von Ihnen angegebene Adresse senden oder einen Hinweis auf der Website veröffentlichen: auf diese Weise werden Sie ständig über die Auswirkungen der Verarbeitungsaktivitäten auf Ihre personenbezogenen Daten informiert.
Daher bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen und zu überarbeiten, damit Sie immer wissen, welche Informationen wir erheben, wie wir sie verwenden und mit wem wir sie teilen.

INHALTSVERZEICHNIS:
1. Wer ist der Inhaber der Verarbeitung meiner Daten?
2. Wann erheben Sie meine Daten?
3. Welche Daten werden Sie verarbeiten?
4. Zu welchen Zwecken verwenden Sie meine Daten und auf welchen Rechtsgrundlagen?
5. Welche ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung?
6. An wen geben Sie meine Daten weiter?
7. Wie verarbeiten Sie meine Daten?
8. Werden meine Daten außerhalb Europas verarbeitet?
9. Wie lange werden Sie meine Daten aufbewahren?
10. Wie kann ich mich an den Inhaber der Verarbeitung meiner Daten wenden oder meine Beschwerden bearbeiten?
11. Welche Rechte habe ich und wie kann ich meine Privatsphäre schützen?
12. Kann ich eine Beschwerde einreichen?

1. Wer ist der Inhaber der Verarbeitung meiner Daten?
Da Innovationclub S.R.L., P.I. 03945110363, die Mittel und Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten festlegt, ist sie Inhaberin der Verarbeitung der Daten. Sie können sich an sie unter den im Abschnitt “Wie kann ich mich an den Inhaber der Verarbeitung meiner Daten wenden oder meine Beschwerden bearbeiten?“ dargestellten Adressen wenden.

2. Wann erheben Sie meine Daten?
Innovationclub S.R.L. sammelt die von Ihnen direkt zur Verfügung gestellten Informationen:

  • wenn Sie auf die Website zugreifen und in ihr surfen;
  • wenn Sie zu unterbreitende Fragen oder Ratschläge haben und die dafür vorgesehenen Kontaktbereiche nutzen;
  • wenn Sie uns für eine Zusammenarbeit über den entsprechenden Bezugsabschnitt kontaktieren möchten;
  • wenn Sie sich anmelden und auf Ihren persönlichen Account zugreifen.

3. Welche Daten werden Sie verarbeiten?
Wenn Sie in der Website von Innovationclub S.R.L. surfen, die Leistungen in Anspruch nehmen oder Einkäufe tätigen, können folgende Arten von Daten verarbeitet werden:

a) Navigationsdaten
Einige personenbezogene Daten, deren Übertragung bei der Navigation auf den Webseiten implizit ist, einschließlich der Daten, die jedoch nicht auf den Datenverkehr beschränkt sind und den Standort, den Weblog und andere Kommunikationsdaten für eventuelle Abrechnungszwecke oder die über das Gerät zugegriffenen Ressourcen betreffen, werden von den Computersystemen erfasst, die ein ordnungsgemäßes Funktionieren ermöglichen. Selbst wenn diese Informationen nicht erhoben werden, um mit identifizierten betroffenen Personen in Verbindung gebracht zu werden, könnten sie eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen – aufgrund ihrer Natur und durch Verarbeitung und Verbindung mit Daten, die von Dritten gespeichert werden. Dazu gehören zum Beispiel IP-Adressen oder Domänennamen von Computern, die von den Nutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URL-Adressen der angeforderten Ressourcen, der Zeitpunkt der Anforderung, die Methode, mit der die Anfrage an den Server gerichtet wird, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Zahlencode, der den Status der vom Server erhaltenen Antwort angibt und andere, das Betriebssystem und die vom Nutzer verwendete Plattform betreffende Parameter.

b) Freiwillig vom Nutzer mitgeteilte Daten (Informationsanforderung)
Sie können uns unter den auf der Website im Kontaktbereich der Website angegebenen Adressen kontaktieren, um Informationen oder Unterstützung anzufordern; dies bedingt die anschließende Erfassung der Daten, die Sie uns mitgeteilt haben (z. B. Ihre E-Mail-Adresse und die in der Mitteilung angegebenen Informationen), und natürlich bedeutet dies auch, dass Sie uns ermächtigen, Ihnen eventuelle Antwortmitteilungen unter Verwendung der Kontaktdaten zu senden, die Sie uns zum Zeitpunkt der Anfrage und/oder Registrierung auf der Website angegeben haben.

c) Freiwillig vom Nutzer mitgeteilte Daten (Informationsanforderung zur Zusammenarbeit)
Im Abschnitt „Zusammenarbeit” können Sie uns kontaktieren, Informationen anfordern und/oder uns Hinweise auf eine mögliche Zusammenarbeit geben; dies bedingt die anschließende Erfassung der Daten, die Sie uns mitgeteilt haben (z. B. Ihre E-Mail-Adresse und die in der Mitteilung angegebenen Informationen), und natürlich bedeutet dies auch, dass Sie uns ermächtigen, Ihnen eventuelle Antwortmitteilungen unter Verwendung der Kontaktdaten zu senden, die Sie uns zum Zeitpunkt der Anfrage und/oder Registrierung auf der Website angegeben haben.

d) Freiwillig vom Nutzer mitgeteilte Daten (Account Zugang und Registrierung)
Sie können einen persönlichen Account einrichten, indem Sie das Formular im Abschnitt „Chargecar” ausfüllen.
Für die Registrierung und den Zugriff auf den gesicherten Bereich werden zusätzlich zu den Identifikationsdaten auch die personenbezogenen Daten des Nutzers und/oder die ihn identifizierenden Daten wie Benutzername und Passwort sowie Kontaktdaten erhoben.
Sobald Sie Ihren persönlichen Account erstellt haben, werden Informationen über Ihre Identifikations- und Kontaktdaten, Ihre Aktivitäten und unsere Dienste auf Ihrer Seite gespeichert. Sie können Ihre Daten jederzeit verwalten, entweder direkt über Ihren Account oder mittels spezifischer Anfrage.

e) Versenden von Mitteilungen zu Marketing- und/oder kommerziellen Werbezwecken im Rahmen von Soft Spam
Nur für den Fall, dass die personenbezogenen Daten (insbesondere die E-Mail-Adresse) vom Interessenten im Rahmen eines von ihm erworbenen Produkts oder Service zur Verfügung gestellt werden, können die so vom Inhaber erhobenen Daten nach Art. 130, Absatz 4 des italienischen Gesetzesdekrets 196/2003 auch für den Versand von E-Mail-Nachrichten bezüglich ähnlicher wie die zuvor vom Nutzer erworbenen Produkte herangezogen werden, ohne dass es einer ausdrücklichen und vorherigen Einwilligung bedarf (sog. Soft Spam). In jeder Mitteilung wird der Nutzer in jedem Fall darauf hingewiesen, dass er die Einwilligung jederzeit und ohne Formalitäten widerrufen kann. Die Daten werden auf Wunsch des Betroffenen gelöscht.

f) Werbekommunikation
Innovationclub S.r.l. wird kommerzielle Mitteilungen an diejenigen senden, die dies ausdrücklich verlangen und, mittels entsprechendem Flag den Willen zum Ausdruck bringen, die Innovationclub S.r.l. zu ermächtigen, ihre personenbezogenen Daten für den oben genannten Zweck zu verarbeiten.
Einwilligung: Der Dienst wird nur nach einer ausdrücklichen und unmissverständlichen Einwilligung des Benutzers bereitgestellt (die durch Auswählen des entsprechenden Kästchens “Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu, um Geschäfts- und Werbeinformationen von der Innovationclub S.r.l. zu erhalten“ auf der Website abgegeben wird). Die obligatorische Offenlegung der Daten dient lediglich dem Erhalt von Geschäfts- und Werbemitteilungen, wenn diese verweigert wird, kann die Dienstleistung nicht genutzt werden, ohne dass dies weitere Konsequenzen nach sich zieht.
Zweck: Die von den Nutzern bereitgestellten personenbezogenen Daten (E-mail Adresse und Telefonnummer) werden ausschließlich für den Versand von Geschäfts- und Werbemitteilungen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
Modalitäten: Die erhobenen Daten werden mit Computer-Tools, auch teilweise automatisiert, verarbeitet.
Der Versand von Werbemitteilungen erfolgt über die Rapidmail-Plattform mit Sitz in Deutschland: Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung unter: https://www.rapidmail.it/protezione-dei-dati.
Dienst wieder abmelden: Um keine Geschäfts- oder Werbemitteilungen mehr zu erhalten, einfach nur den Abmeldelink am Ende einer jeden E-Mail auswählen oder eine spezifische Anforderung an die folgende E-Mail-Adresse senden: privacy@chargecar.com
Die Abmeldung wird teilweise automatisch gehandhabt, sodass weitere Geschäftsmitteilungen, deren Versand bereits vor dem Eingang der Abmeldeanforderung eingeplant war, noch für einen nach dieser Anforderung liegenden Zeitraum zugestellt werden können, in jedem Fall nicht länger als 72 Stunden ab der Abmeldeanforderung.

g) Cookie
Was sind Cookies? Der Begriff Cookie bezieht sich auf eine kleine Textdatei, die kurze Browsing-Informationen auf einer bestimmten Website speichert, die auf Ihrem Gerät installiert wird, wenn Sie sich anmelden. Jedes Cookie enthält verschiedene Daten (z.B. den Namen des Servers, von dem es stammt, eine numerische Kennung usw.), kann für die Dauer einer Sitzung (bis der Browser geschlossen wird) oder für längere Zeit im System verbleiben und kann einen eindeutigen Identifikationscode enthalten.
Wenn Sie die Website erneut besuchen, werden sie an die Website weitergeleitet, die sie generiert hat (Erstanbieter-Cookies) oder an diejenigen, die von Dritten bereitgestellt werden, die sie erkennen können (Drittanbieter-Cookies).
Innovationclub S.R.L. beabsichtigt, Sie über die Sicherheit von Cookies auf ihrer Website zu beruhigen: diese beschädigen Ihr Gerät in keiner Weise, sondern ermöglichen Ihnen, schneller zu surfen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.
Wozu dienen sie? Je nach ihrer Art werden Cookies für unterschiedliche Zwecke eingesetzt: einige sind unbedingt für das ordnungsgemäße Funktionieren einer Website erforderlich (technische Cookies), während andere ihre Leistung optimieren, um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten oder sie erlauben den Erhalt von Statistiken über Ihre Nutzung der Website, beispielsweise analytische Cookies, oder sie erlauben das Anzeigen personalisierter Werbung, beispielsweise Profilierungscookies.
Die Website von Innovationclub S.R.L. verwendet sowohl Cookies, die nicht Ihre Zustimmung zur Installation erfordern (z. B. technische Cookies), als auch Cookies, die Ihre vorherige Zustimmung zur Verwendung erfordern (z. B. Profilierungscookies).
Insbesondere können auf der Webseite aktiviert werden:

a. Technische und funktionale Cookies (die Ihrer Zustimmung NICHT bedürfen):
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website erforderlich und ermöglichen Ihnen den Zugriff auf deren Funktionen (so genannte Browsing-Cookies) oder Ihre Authentifizierung in der Sitzung.
Auch die Verwendung von funktionalen Cookies ist vorgesehen. Diese ermöglichen es, Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern und so Ihre Navigationserfahrung auf dieser Website zu verbessern.
Um ihre Funktionalität zu gewährleisten, werden diese Cookies normalerweise nicht gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen; sie haben jedoch eine vordefinierte Dauer (in der Regel bis zu einem Maximum von 2 Jahren) und deaktivieren sich nach Ablauf dieses Zeitraumraums automatisch. Diese Cookies und die von ihnen erhobenen Daten werden in keiner Weise für weitere Zwecke verwendet.
Die Installation technischer Cookies erfolgt automatisch nach Aufruf der Seite oder zur Aktivierung bestimmter Funktionen (z.B. durch Auswahl der Option „Erinnere mich“). Sie können sie jederzeit deaktivieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Es kann in diesem Fall jedoch vorkommen, dass beim Anzeigen der Website Probleme auftreten.

a. Analytische anonymisierte Cookies (die Ihrer Zustimmung NICHT bedürfen):
Diese Cookies erfassen die auf der Website getroffenen Entscheidungen und die Navigationsdaten, um statistische Analysen in anonymer und aggregierter Form durchzuführen.

c. Tracking, Profilierung und Marketing-Cookies (die Ihrer ZUSTIMMUNG bedürfen):
Diese Website verwendet auch Cookies von Drittanbietern für Tracking-Zwecke für Marketing und Profiling, deren Installation Ihrer vorherigen Zustimmung unterliegt, die über das Banner erteilt oder auch jederzeit über die Cookie-Richtlinie verwaltet wird [Ankerpunkt einfügen].
Profilierung-Cookies können mehrere Kategorien umfassen, einschließlich Werbeprofilierung, Retargeting oder Social Cookies.

  • Werbeprofilierung-Cookies: erstellen ein Benutzerprofil, das Ihnen die Anzeige von Werbeinhalten im Einklang mit den während des Surfens auf der Website geäußerten Präferenzen ermöglicht;
  • Retargeting-Cookies: werden erstellt, um Ihnen Werbeinhalte im Zusammenhang mit den Produkten zu senden, die Sie auf der Website gekauft oder angesehen und an denen Sie Interesse bekundet haben;
  • Social Cookies: diese Website sieht die Installation von Cookies im Zusammenhang mit den Plugins der sozialen Netzwerke vor. Diese Cookies werden direkt von Dritten verwaltet und ermöglichen die Anzeige von Werbebotschaften im Einklang mit Ihren Präferenzen.

Wenn Sie auf die Website zugreifen, werden Sie über ein spezielles Banner über das Vorhandensein von Profilierung und Retargeting-Cookies informiert und können über dieses der Installation zustimmen oder nicht, indem Sie unter Umständen die einzelnen Cookies, die Sie installieren möchten, auswählen.
Sie können die zuvor erteilte Einwilligung jedoch jederzeit widerrufen, unbeschadet der Möglichkeit, die Website zu besuchen und deren Inhalte zu nutzen.
Die Installation von Profilierung-, Retargeting-, Analyse- und Social Cookies, einschließlich aller anderen damit verbundenen Aktivitäten, wird über Dienste von Drittanbietern verwaltet. Um weitere Informationen zu erhalten und um diese Cookies zu aktivieren oder zu deaktivieren, können Sie direkt auf die von Drittunternehmen bereitgestellten Informationen zugreifen: die entsprechende Liste finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
Der Benutzer wird sowohl kurzfristig informiert (Banner wird angezeigt, bis die Zustimmung erteilt oder verweigert wird) als auch über unsere Cookie-Richtlinie, die wir Sie einladen, sorgfältig auch hinsichtlich aller anderen Informationen über Cookies, die auf der Website verwendet werden, und hinsichtlich der Informationen über deren Deaktivierung zu lesen.

Deaktivierung über Browser
Wir weisen Sie darauf hin, dass über die Webseite http://www.youronlinechoices.com/de/ nicht nur weitere Informationen zu den Cookies eingeholt werden können, sondern auch die Installation zahlreicher Cookies auf dem eigenen Browser/Gerät überprüft und diese, sofern unterstützt, zudem deaktiviert werden können.
Die gängigsten Browser (z.B. Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari) akzeptieren Cookies standardmäßig, diese Einstellung kann vom Nutzer aber jederzeit geändert werden. Dies gilt sowohl für PCs als auch für mobile Geräte wie Tablets und Smartphones: diese Funktion wird allgemein und weit verbreitet unterstützt.
Daher können die Cookies leicht durch Zugriff auf die Optionen oder Präferenzen des benutzten Browsers deaktiviert oder gesperrt werden, und generell lassen sich lediglich auch nur die Cookies von Drittanbietern blockieren; im Allgemeinen wirken sich diese Optionen nur auf diesen Browser und dieses Gerät aus, es sei denn, dass Optionen zum Vereinheitlichen von Präferenzen an verschiedenen Geräten aktiv sind. Die spezifischen Anweisungen können auf der Seite der Optionen oder auf der Hilfeseite (Help) des Browsers eingeholt werden. Das Deaktivieren von technischen Cookies kann allerdings den vollständigen und/oder ordnungsgemäßen Betrieb mehrerer Webseiten, einschließlich dieser Webseite, beeinträchtigen.
Normalerweise gilt Folgendes für die heutzutage angewandten Browser:

  • sie bieten die „Do Not Track“- Option, die von einigen (aber nicht allen) Webseiten unterstützt wird. Auf diese Weise könnten einige Webseiten bestimmte Navigationsdaten nicht mehr erheben;
  • sie bieten die Option einer anonymen oder verdeckten Navigation: auf diese Weise werden keine Daten im Browser gesammelt und die Navigationshistorie wird nicht gespeichert. Die Navigationsdaten können jedoch in jedem Fall weiterhin vom Betreiber der besuchten Website erfasst werden;
  • sie erlauben das ganze oder teilweise Löschen der gespeicherten Cookies, die allerdings bei einem erneuten Besuch der Webseite im Regelfall installiert werden, sofern diese Möglichkeit nicht blockiert wird.

Nachstehend werden die Links zu den Unterstützungsseiten der gängigsten Browser (mit Anweisungen zum Deaktivieren der Cookies auf diesen Browsern) bereitgestellt:

  • Firefox (https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie);
  • Microsoft Edge (http://windows.microsoft.com/it-it/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11);
  • Safari (iOS)(https://support.apple.com/it-it/HT201265);
  • Chrome (desktop: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it; Android und iOS https://support.google.com/chrome/answer/2392971?hl=it).

4. Zu welchen Zwecken verwenden Sie meine Daten?
Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um:

  1. Ihnen das Surfen auf der Website zu erlauben;
  2. Ihnen zu erlauben, sich auf der Website zu registrieren;
  3. Ihnen die Nutzung und Verwaltung Ihres persönlichen Accounts zu erlauben;
  4. Ihnen zu erlauben, uns Mitteilungen hinsichtlich einer eventuellen Zusammenarbeit über den entsprechenden Abschnitt zu senden;
  5. Ihnen eine angemessene Unterstützung in Bezug auf Ihre Bedürfnisse oder Wünsche zu garantieren
  6. Anforderungen seitens öffentlicher und staatlicher Behörden zu erfüllen;
  7. Eventuelle Beanstandungen oder Streitigkeiten zu verwalten und daher die Rechte von Innovationclub S.R.L. sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich zu verteidigen.

Diese Zwecke werden gemeinsam als zwingende Zwecke definiert, da die Bereitstellung Ihrer Daten für deren Verfolgung erforderlich ist.
Ausschließlich mit Ihrer vorherigen Zustimmung:

8. Ihre Daten können zur Durchführung von Marktumfragen verwendet werden, um die Erfahrung und Qualität der angebotenen Dienstleistungen zu verbessern und Ihnen kommerzielle Mitteilungen von Innovationclub S.R.L. mit geeigneten Kommunikationsmitteln (wie E-Mail oder Direktpost, SMS oder Telefonanrufe) in Bezug auf die angebotenen Produkte und Dienstleistungen, Sonderveranstaltungen oder Werbung für spezielle Angebote zu senden.

Diese Zwecke werden gemeinsam als optionale Zwecke definiert, da die Bereitstellung Ihrer Daten in Bezug auf den von Ihnen gewünschten individuellen Service immer der freien Wahl der betroffenen Person überlassen wird.
Um sicherzustellen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für die in diesem Abschnitt definierten Zwecke verarbeiten, informieren wir Sie darüber, dass:

  • die obligatorischen Zwecke derartig definiert sind, weil sie für die Registrierung, Nutzung und Bereitstellung der von der Website angebotenen Dienste erforderlich sind; wenn Sie also nicht beabsichtigen, uns Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke zur Verfügung zu stellen, können Sie nicht auf der Website surfen, sich nicht registrieren und auch nicht die einzelnen, von Innovationclub SRL angebotenen Leistungen nutzen;
  • es sich bei den Marketingzwecken um Ermessensspielräume handelt. Wenn Sie deren Ausführung nicht zustimmen, kann Innovationclub S.R.L. Ihnen keine kommerziellen Mitteilungen senden. Sie können die zuvor zu diesen Zwecken erteilte Einwilligung jedoch jederzeit widerrufen, indem Sie eine Mitteilung an die im Abschnitt “Wie kann ich mich an den Inhaber der Verarbeitung meiner Daten wenden oder meine Beschwerden bearbeiten?“ angegebene E-Mail-Adresse senden oder das Streichen aus dem Dienst durch Auswahl des Opt-out-Links am Ende jeder Mitteilung beantragen.

5. Welche ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung?
Unter Bezugnahme auf die im vorstehenden Punkt genannten Zwecke wird folgende Rechtsgrundlage zugrunde gelegt:

  • Für die Navigationsdaten auf der Website (Punkt 1) das berechtigte Interesse von Innovationclub SRL an der ordnungsgemäßen Funktion der Website und der Navigationssicherheit;
  • Für die unter den Punkten 2, 3, 4 und 5 genannten Tätigkeiten die Erbringung des von Ihnen angeforderten Service und die Erfüllung vertraglicher Leistungen oder die Durchführung vorvertraglicher Tätigkeiten;
  • Für Anordnungen seitens der Behörde (Punkt 6) die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung des Inhabers;
  • Zum Schutz der Rechte des Inhabers (Punkt 7), das berechtigte Interesse des Inhabers an der Verteidigung seiner Rechte;
  • Für die Zusendung von Marketingmitteilungen und statistischen Umfragen (Punkt 8), Ihre freie und informierte Einwilligung oder das berechtigte Interesse des Inhabers, wenn der Nutzer bereits sein Interesse an unseren Dienstleistungen und Produkten bekundet hat.

6. An wen geben Sie meine Daten weiter?
Unter Beachtung der im vorherigen Abschnitt angegebenen Zwecke können die Mitarbeiter von Innovationclub SRL mit der Verarbeitung Ihrer Daten beauftragt werden, um Ihnen die angeforderten Dienstleistungen, Informationen oder Unterstützung bereitzustellen.
Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten wird daher vom Inhaber ausdrücklich genehmigt, oder er kann gegebenenfalls die Personen, an die er sich für die Erbringung von Dienstleistungen und für die Tätigkeiten seiner Zuständigkeit als Datenverarbeiter gemäß den Artikeln 28 und 29 der DSGVO richtet, benennen.
Die Liste der Cookie-Anbieter finden Sie in der Cookie-Richtlinie.
Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass die Liste der berechtigten Personen und der Auftragsverarbeiter am Sitz des Inhabers der Datenverarbeitung abrufbar ist; andernfalls können Sie diese auch alternativ unter den im Abschnitt „Wie kann ich mich an den Inhaber der Verarbeitung meiner Daten wenden oder meine Beschwerden bearbeiten?” angegebenen Adressen anfordern.

7. Wie verarbeiten Sie meine Daten?
Ihre personenbezogenen Daten werden auch mit Hilfe elektronischer Mittel für die Zeit verarbeitet, die unbedingt erforderlich ist, um die mit der Erhebung beabsichtigten Zwecke zu erreichen.
Innovationclub S.R.L. wird die technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreifen, die erforderlich sind, um den Verlust, die illegale oder falsche Verwendung der Daten zu verhindern, sowie um jedweder Form von unbefugtem Zugriff durch Dritte vorzubeugen.
Daher garantiert Innovationclub S.R.L. die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, begrenzt die Anzahl der Personen, die Zugang zu Servern oder Datenbanken erhalten und stellt Schutzsysteme zur Verfügung, mit denen das Risiko von Cyberangriffen vermieden werden soll.

8. Werden meine Daten außerhalb Europas verarbeitet?
Die von Innovationclub SRL verarbeiteten Daten befinden sich auf Servern im Europäisches Hoheitsgebiet.
Einige Cookie-Dienstanbieter sind jedoch in Ländern außerhalb Europas ansässig, insbesondere in den USA, wie dies insbesondere auch in unserer Cookie-Richtlinie angegeben ist.
In diesen Fällen befinden sich personenbezogene Daten auch auf Servern in den USA, jedoch stets unter Einhaltung der Bestimmungen der Art. 45 ff. DSGVO. Daher werden alle erforderlichen Vorkehrungen getroffen, um den größtmöglichen Schutz personenbezogener Daten auf der Grundlage einer solchen Übermittlung zu gewährleisten: a) über Angemessenheitsentscheidungen der Empfängerdrittländer, die von der Europäischen Kommission abgegeben werden; b) über angemessene Garantien, die von dem Empfängerdrittland gemäß Artikel 46 der Verordnung abgegeben werden; c) über den Erlass verbindlicher Unternehmensvorschriften, so genannter Corporate binding rules.
Diese Anforderungen werden immer von den Dienstleistern der Innovationclub S.R.L. garantiert.

9. Wie lange werden Sie meine Daten aufbewahren?
Innovationclub S.R.L. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für einen angemessenen Zeitraum, der einzig und allein zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Greifen Sie hierzu auf den Abschnitt “Auf welchen Rechtsgrundlagen und zu welchen Zwecken verwenden Sie meine Daten“ zurück.
Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht oder irreversibel anonymisiert und aggregiert.
Bezüglich der Fristen für die Löschung der über die Cookies verarbeiteten Daten finden Sie alle Informationen in unserer Cookie-Richtlinie.

10. Wie kann ich mich an den Inhaber der Verarbeitung meiner Daten wenden?
Sie können sich an den Inhaber der Datenverarbeitung wenden, indem Sie eine Mitteilung an die folgenden Adressen senden:
– per Post: Innovationclub SRL, Via Emilia Est 776/6 – PLZ 41125, Modena (MO)
– E-Mail: privacy@chargecar.com
– Zertifizierte E-Mail: Innovationclub@registerpec.it.

11. Welche Rechte habe ich und wie kann ich meine Privatsphäre schützen?
In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und gemäß den Bestimmungen der DSGVO informiert Sie Innovationclub SRL darüber, dass Sie das Recht haben, Folgendes zu verlangen:

  • Zugriff auf Ihre Daten;
  • Änderung und Berichtigung von Fehlern in unseren Datenbanken in Bezug auf Ihre Daten;
  • Löschung Ihrer Daten, wenn diese in Ermangelung gesetzlicher Vorgaben gespeichert werden;
  • Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten;
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung von Daten;
  • Datenübertragbarkeit.

Alle Vorlagen und weitere Informationen finden Sie auch hier: https://www.garanteprivacy.it/web/guest/home/docweb/-/docweb-display/docweb/1089924.

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen detailliert, wie Sie Ihre Rechte ausüben können:

 

 

IHR RECHT WIE KÖNNEN SIE ES AUSÜBEN?
Zugang Sie können:

  • Eine Bestätigung bezüglich einer eventuellen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen;
  • Den Erhalt einer Kopie Ihrer Daten verlangen;
  • Die Zustellung weiterer Informationen über Ihre personenbezogenen Daten anfordern, die nicht bereits in dieser Richtlinie enthalten sind.
Berichtigung Sie können die Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger personenbezogener Daten verlangen.

Bevor wir Ihre Daten korrigieren, werden wir die Richtigkeit der Daten in unserem Archiv überprüfen.

Löschung/

Recht auf Vergessen zu werden

Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, jedoch nur, wenn:

  • Ihr Verbleib in Bezug auf die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich ist;
  • Sie Ihre zuvor erteilte Einwilligung verweigert (sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht) haben;
  • Die Verarbeitung unrechtmäßig erfolgt ist;
  • Es notwendig ist, einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen, welcher der Innovationclub SRL unterliegt (in Bezug auf eine behördliche Anordnung).
Einschränkung Sie können die Einschränkung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, jedoch nur, wenn:

  • Ihre Genauigkeit bereits beanstandet wurde;
  • Sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind, aber ein Rechtsstreit über ihre Verwendung vorliegt;

Nach Ihrem Antrag auf Einschränkung, ist die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten dennoch gestattet, wenn:

  • Ihre Einwilligung trotz allem bestehen bleibt;
  • Dies zur Ausübung oder Abwehr rechtlicher Schritte erforderlich ist;
  • Rechte einer anderen an der Verarbeitung beteiligten natürlichen oder juristischen Person zu schützen sind.
Datenübertragbarkeit Sie können eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, lesbaren und gängigen Format anfordern.
Widerspruch Sie können der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten jederzeit widersprechen, wenn:

·         die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf dem berechtigten Interesse des Inhabers beruht;

·         die personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung einschließlich Profiling verarbeitet werden, soweit sie mit einer solchen Direktwerbung in Zusammenhang stehen.

Wenn Sie:

·         der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung widersprechen, werden personenbezogene Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet;

·         im Falle eines berechtigten Interesses des Inhabers darf die Verarbeitung nur fortgesetzt werden, wenn dieser nachweist, dass zwingende Gründe für die Verarbeitung vorliegen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person vorrangig sind, oder wenn er ein Recht vor Gericht begründet, ausübt oder verteidigt.

Das Widerspruchsrecht kann auch durch automatisierte Mittel ausgeübt werden, die technische Spezifikationen verwenden, wie sie auf der Website auf der persönlichen Seite und in E-Mails zur Verfügung gestellt werden (Link zur Löschung).

Innovationclub S.R.L. garantiert, dass jeder Anfrage bezüglich Ihrer Rechte innerhalb von dreißig Tagen nach Erhalt Rechnung getragen wird.
Wenn Sie der Ansicht sind, dass die von Innovationclub SRL durchgeführte Verarbeitung rechtswidrig ist oder einen eindeutigen Verstoß gegen die Anforderungen der DSGVO darstellt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei den zuständigen Aufsichtsbehörden (für Italien der Garant für den Schutz personenbezogener Daten) einzureichen. Weitere Details finden Sie im folgenden Abschnitt.

12. Kann ich eine Beschwerde einreichen?
Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die von Innovationclub S.R.L. durchgeführte Verarbeitung die Anforderungen der Europäischen Verordnung Nr. 679/2016 und der nationalen Rechtsvorschriften nicht erfüllt.
In Italien ist die zuständige Behörde die Datenschutzbehörde, deren Kontaktdaten unter http://www.garanteprivacy.it/ verfügbar sind.
Weitere Informationen und das für die Beschwerde zu verwendende Beispieldokument finden Sie hier: https://www.garanteprivacy.it/web/guest/home/docweb/-/docweb-display/docweb/4535524.
Darüber hinaus haben Sie das Recht, bei dem zuständigen Gericht Beschwerde einzulegen, wenn die Voraussetzungen der Artikel 78 und 79 DSGVO erfüllt sind.